Papagayo Camale�n  
Pivian exchange Viña del Mar Spanisch Sprachreise, Spanischkurs und Spanischschule
    Spanischkurse     Portugiesischkurse     Quechuakurse     Praktika     Freiwilligenarbeit     Reiseservice     Community     Über Uns Sonntag, der 23. September 2018  
Lateinamerika Nachrichten
Südamerika Nachrichten
Mittelamerika Nachrichten
Karibik Nachrichten
Seite merken
Garantien für deine Reise

Kolumbien Nachrichten

Newsanfang anzeigen Sortieren nach: Titel | Kategorie | Datum

Regierung autorisiert den Einsatz von US-Militrs im Land

Kolumbien | 29.03.2007 | Nr. 28

(Buenos Aires, 29, Mrz 2007, plsar).- Im Januar 2007 fhrte das US-amerikanische Militr eine Operation auf kolumbianischem Boden durch. Der kolumbianische Verteidigungsminister Juan Manuel Santos rumte nun ein, dass dieser Eingriff von der Regierung lvaro Uribe genehmigt worden sei. Die... Mehr

Humanitre Krise in El Charco

Kolumbien | 27.03.2007 | Nr. 27

(Fortaleza, 27. Mrz 2007, adital-poonal).- Die Menschenrechtsorganisation CPDH (Comit Permanente por la Defensa de los Derechos Humanos) des Departements Nario ruft die Bezirks- und Bundesbehrden auf, die Vertreibung von Familien aus der Gemeinde El Charco, die auf Grund von Zusammensten... Mehr

Hunger in der Comunidad Carrillo im Choc

Kolumbien | 20.03.2007 | Nr. 26

(Fortaleza, 21. Mrz 2007, adital).- Die regionale Organisation afrokolumbianischer Kleinbauern COCOMACIA (Consejo Comunitario Mayor de la Asociacin Campesina Integral de Atrato) sowie die Dizese Quibd wenden sich an die kolumbianische und internationale ffentlichkeit, um auf die Hungersnot... Mehr

Bananenkonzern Chiquita zahlte Schutzgeld an Paramiltrs

Kolumbien | 19.03.2007 | Nr. 25

(Montevideo, 20. Mrz 2007, ecupress).- Zum Schutz der Anlagen in Urab und Santa Marta verlangten die paramilitrischen Vereinten Selbstverteidigungsgruppen Kolumbiens AUC (Autodefensas Unidas de Colombia) vom US-amerikanischen Bananen-Konzern Chiquita 1.7 Millionen US-Dollar, gezahlt in hundert... Mehr

Gouverneur wegen Verbindungen zu Paramilitrs festgenommen

Kolumbien | 12.03.2007 | Nr. 24

(Buenos Aires, 13. Mrz 2007, plsar).- Trino Luna Correa, Gouverneur des kolumbianischen Departements Magdalena, hat sich in Bogot der Generalstaatsanwaltschaft gestellt. Es lag ein Haftbefehl gegen ihn vor, weil er beschuldigt wurde, Verbindungen zu den paramilitrischen Vereinigten... Mehr

300 kolumbianische Flchtlinge in Ecuador eingetroffen

Kolumbien | 27.02.2007 | Nr. 23

(Fortaleza, 28. Februar 2007, adital-poonal).- Das Flchtlingskommissariat der Vereinten Nationen (UNHCR) appelliert weiterhin an die ffentlichkeit, die Situation der kolumbianischen Flchtlinge zur Kenntnis zu nehmen. Es seien ber 14 Millionen US-Dollar zur Finanzierung der Arbeit des UNHCR... Mehr

Menschenrechtlerin entfhrt

Kolumbien | 22.02.2007 | Nr. 22

(Buenos Aires, 23.Februar 2007, plsar).- Nichtregierungsorganisationen haben auf internationaler Ebene darber informiert, dass die kolumbianische Menschenrechtlerin Katherine Gonzlez vermisst werde. Seitdem sie am Dienstag (13. Februar) in ihrer Heimatstadt Barrancabermeja ihr Haus verlassen... Mehr

Rcktritt der Auenministerin offenbart Krise in Uribes Regierung

Kolumbien | 19.02.2007 | Nr. 21

(Buenos Aires, 20. Februar 2007, plsar).- Mara Consuelo Arajo ist nach der Festnahme ihres Bruders lvaro von ihrem Amt als Auenministerin zurckgetreten. Senator lvaro Arajo ist einer der acht Kongressangehrigen, die aufgrund ihrer Verbindungen zu den paramilitrischen Vereinten... Mehr

Rechtsstatus gleichgeschlechtlicher Partnerschaften anerkannt

Kolumbien | 13.02.2007 | Nr. 20

(Mexiko-Stadt, 13. Februar 2007, cimac).- Das kolumbianische Verfassungsgericht hat den rechtlichen Status von gleichgeschlechtlichen Partnerschaften anerkannt, die mindestens zwei Jahre bestanden haben. Dies teilte die Nachrichtenagentur NotieSe mit. Das Urteil des Gerichtshofs bezieht sich nicht... Mehr

Geheimer Friedhof der Paramilitrs entdeckt

Kolumbien | 05.02.2007 | Nr. 19

(Buenos Aires, 5. Februar 2007, plsar).- Die Generalstaatsanwaltschaft von Kolumbien informierte darber, dass im Norden des Landes die berreste von 50 Leichen gefunden wurden. Die Menschen wurden zwischen 1999 und 2006 durch die paramilitrische Organisation Vereinigte Selbstverteidigungstruppen... Mehr

Bauernsprecherin ermordet

Kolumbien | 02.02.2007 | Nr. 18

(Montevideo, 2. Februar 2007, comcosur).- Die Bauernvertreterin Yolanda Izquierdo wurde in ihrem Haus in Montera mit sechs Kugeln erschossen. Izquierdo vertrat 700 Campesinos aus dem Bundesstaat Crdoba, die Land zurckfordern, das ihnen von Paramilitrs weggenommen wurde. Die zwei mit dem Motorrad... Mehr

Telesur-Journalist mangels Beweisen freigelassen

Kolumbien | 09.01.2007 | Nr. 17

(Guatemala, 9. Januar 2007, cerigua).- Der Kolumbien-Korrespondent des lateinamerikanischen Fernsehsenders Telesur Freddy Muoz wurde aus der Untersuchungshaft entlassen. Muoz war vorgeworfen worden, den Revolutionren Streitkrften Kolumbiens FARC (Fuerzas Armadas Revolucionarias de Colombia)... Mehr

Correa kritisiert kolumbianischen Herbizideinsatz in Grenzregion

Kolumbien | 12.12.2006 | Nr. 16

(Buenos Aires, 13. Dezember 2006, plsar).- Kolumbianische Behrden haben besttigt, dass die Anti-Drogen-Polizei derzeit 100 Meter von der ecuadorianischen Grenze entfernt von Flugzeugen aus Herbizide zur Zerstrung illegaler Koka-Felder sprht. Der Verteidigungsminister Kolumbiens Juan Manuel... Mehr

Paramilitrs erklren Friedensprozess fr beendet

Kolumbien | 07.12.2006 | Nr. 15

(Montevideo, 8. Dezember 2006, comcosur-poonal).- Der von Prsident lvaro Uribe mit den paramilitrischen Gruppen vorangetriebene Friedensprozess hat einen schweren Rckschlag erlitten. Am 3. Dezember erklrten Sprecher der Paramilitrs, dass sich der Prozess in einer Schlussphase befinde und der... Mehr

Regierung unterzeichnet Freihandelsabkommen mit den USA

Kolumbien | 22.11.2006 | Nr. 14

(Buenos Aires, 22. November 2006, plsar).- Vertreter der kolumbianischen und der US-amerikanischen Regierung unterzeichneten gestern (21. November) in Washington ein Freihandelsabkommen. Der Zeitpunkt des Inkrafttretens wird allerdings von den demokratischen Parlamentariern bestimmt, die ab Januar... Mehr

Telesur-Korrespondent Freddy Muoz verhaftet

Kolumbien | 22.11.2006 | Nr. 13

(Guatemala-Stadt, 22. November 2006, cerigua-plsar-poonal).- Der Lateinamerikanische Journalistenverband FELAP (Federacin Latinoamericana de Periodistas) uerte tiefe Besorgnis und Abscheu angesichts der Verhaftung von Freddy Muoz Altamiranda. Muoz ist Kolumbien-Korrespondent des... Mehr

Auszeichnung fr kolumbianischen Umweltschtzer

Kolumbien | 15.11.2006 | Nr. 12

(Lima, 15. November 2006, na).- Der kolumbianische Rechtsanwalt und Umweltaktivist Rodrigo Vivas wurde am 30. Oktober mit dem Sasakawa-Preis geehrt, der jedes Jahr vom UN-Umweltprogramm UNEP und der japanischen Nippon-Stiftung vergeben wird. Der Preis ist eine Anerkennung fr sein Projekt der... Mehr

Aktivisten aus dem Departement Sucre auf Todesliste

Kolumbien | 07.11.2006 | Nr. 11

(Buenos Aires, 7. November 2006, pulsar).- Die Landesweite Bewegung der Opfer von Staatsverbrechen verurteilte die angebliche Existenz einer schwarzen Liste, auf der die Namen von 26 Menschen stehen, die gettet werden sollen. Unter den potentiellen Opfern befnden sich Aktivisten der Bewegung und... Mehr

Kongress debattiert Rechte homosexueller Paare

Kolumbien | 31.10.2006 | Nr. 10

(Bogot, Oktober 2006, sem).- Homosexuelle Paare werden in Kolumbien nicht von der Verfassung geschtzt. Sie haben deshalb keinen garantierten Zugang zu zivilen Rechten wie der Sozialversicherung oder dem Erbrecht , die normalerweise diejenigen haben, die eine Familie grnden. Jetzt wird im Kongress... Mehr

Indgena-Fhrer begeht Selbstmord

Kolumbien | 27.10.2006 | Nr. 9

(Fortaleza, 27. Oktober 2006, adital).- Aus Verzweiflung darber, seinem Volk nicht bei der Rckkehr in den Regenwald helfen zu knnen, hat sich ein Anfhrer des Nomadenvolkes der Nukak-Mak umgebracht. Er nahm ein Gift ein, das die Nukak fr den Fischfang benutzen. Wie die Organisation Survival... Mehr

Zurck (Seite 1) 9 - 28 von 48 (Seite 3) Weiter

-->

Möchtest du eigene Beiträge schreiben? Weitere Informationen dazu findest du hier...

Südamerika Newsletter
Kundenmeinungen