Papagayo Camale�n  
Pivian exchange Cusco Spanisch Sprachreise, Spanischkurs und Spanischschule
    Spanischkurse     Portugiesischkurse     Quechuakurse     Praktika     Freiwilligenarbeit     Reiseservice     Community     Über Uns Sonntag, der 21. Oktober 2018  
Lateinamerika Nachrichten
Südamerika Nachrichten
Mittelamerika Nachrichten
Karibik Nachrichten
Seite merken
Garantien für deine Reise

Guatemala Nachrichten

Newsanfang anzeigen Sortieren nach: Titel | Kategorie | Datum

Klage gegen US-amerikanisches Konsulat wegen Diskriminierung

Guatemala | 25.10.2006 | Nr. 48

(Guatemala-Stadt, 25. Oktober 2006, cerigua-poonal).- Das Nationale Netzwerk HIV-Positiver hat eine Klage gegen das US-amerikanische Konsulat in Guatemala eingereicht. Die Behrde hatte die Visa-Antrge mehrerer Personen abgelehnt, die von der Interamerikanischen Menschenrechtskommission (CIDH)... Mehr

Europaparlament verabschiedet Resolution

Guatemala | 30.10.2006 | Nr. 47

(Fortaleza, 30. Oktober 2006, adital-poonal).- Die Internationale Menschenrechtsfderation FIDH (Federacin Internacional de los Derechos Humanos) begrt die vom Europaparlament verabschiedete Resolution gegen die Straffreiheit in Guatemala und fr die Auslieferung ehemaliger Diktatoren. Auf der... Mehr

Gewerkschaftsfhrer ermordet

Guatemala | 02.11.2006 | Nr. 46

(Buenos Aires, 2. November 2006, plsar).- Der Gewerkschafter William Requena wurde in Ciudad Peronia ermordet, nachdem er eine Versammlung der Dachorganisation von Gewerkschaften und Volksorganisationen UASP (Unidad de Accin Sindical y Popular) beendet hatte. Gewerkschafter und Angehrige des... Mehr

Kaum Frauenmorde aufgeklrt

Guatemala | 14.11.2006 | Nr. 45

(Guatemala-Stadt, 14. November 2006, cerigua).- Zwischen den Jahren 2000 und 2006 wurden in Guatemala 2.796 Frauenmorde registriert. Lediglich 20 Flle wurde vor Gericht verhandelt und die Tter verurteilt. Das ergab eine Studie des Netzwerkes Keine Gewalt gegen Frauen. Laut Berichten in... Mehr

Empfehlungen des UN-Ausschusses gegen Folter sollen umgesetzt werden

Guatemala | 24.11.2006 | Nr. 44

(Guatemala-Stadt, 24. November 2006, cerigua-poonal).- Menschenrechtsorganisationen drngten den guatemaltekischen Staat sowie die zustndigen Behrden, die Empfehlungen des UN-Komitees gegen Folter (Comit contra la Tortura) umzusetzen. Ruth del Valle von der Nationalen Bewegung fr Menschenrechte... Mehr

Umstrittener US-Einsatz

Guatemala | 30.11.2006 | Nr. 43

(Guatemala-Stadt, 30. November 2006, cerigua-poonal).- Kritik und Untersttzung erhielt die militrische Operation Nuevos Horizontes des Sdkommandos der Vereinigten Staaten, dessen Verlngerung am vergangenen Mittwoch (29. November) vom guatemaltekischen Parlament genehmigt wurde. Die Operationen... Mehr

Gericht stellte Ermittlungen gegen Militrs ein

Guatemala | 07.12.2006 | Nr. 42

(Guatemala-Stadt, 7. Dezember 2006, cerigua).- Das Fnfte Strafgericht stellte die Ermittlungen zu Haftbefehlen ein, die zur Auslieferung der Militrs Efran Ros Montt, ngel Anbal Guevara und scar Humberto Meja Vctores fhren sollten. Laut des Urteils der 5. Kammer wurden auch die... Mehr

Zehn Jahre Friedensabkommen: keine wesentlichen Fortschritte

Guatemala | 12.12.2006 | Nr. 41

(Guatemala-Stadt, 13. Dezember 2006, cerigua).- Nach Meinung der berregionalen Bauernorganisation Coordinadora Nacional de Organizaciones Campesinas (CNOC) sind auch zehn Jahre nach der Unterzeichung des Abkommens fr festen und dauerhaften Frieden (Acuerdo de Paz Firme y Duradera) nicht die... Mehr

UNO-Kommission gegen Straflosigkeit wird eingesetzt

Guatemala | 12.12.2006 | Nr. 40

(Guatemala-Stadt, 13. Dezember 2006, cerigua).- Der guatemaltekische Kongress muss ein entsprechendes Abkommen zwischen der Regierung und der UNO ratifizieren, damit die Internationale Kommission gegen Straflosigkeit in Guatemala CICIG (Comisin Internacional contra la Impunidad en Guatemala)... Mehr

Polizei vertreibt Landbesetzer

Guatemala | 10.01.2007 | Nr. 39

(Buenos Aires, 10. Januar 2007, plsar).- 800 Mitglieder der Nationalen Zivilpolizei PNC (Polica Nacional Civil), untersttzt von 150 Soldaten des Marinekommandos der Karibik (Comando Naval del Caribe), haben mehr als 400 guatemaltekische Bauernfamilien vertrieben. Eine guatemaltekische Zeitung... Mehr

Gewerkschafter ermordet

Guatemala | 18.01.2007 | Nr. 38

(Escuintla, 18. Januar 2007, cerigua).- Zahlreiche soziale Gruppen und Organisationen haben geschlossen den Mord an Pedro Zamora, dem Generalsekretr der Gewerkschaft der Hafenarbeiter in Quetzal im Departement Escuintla, verurteilt. Sie fordern von der Regierung die Ermittlungen zu beschleunigen... Mehr

Umweltaktivisten unter stndiger Bedrohung

Guatemala | 24.01.2007 | Nr. 37

(Guatemala-Stadt, 24. Januar 2007, cerigua-poonal).- Personen, die sich im Rahmen ihrer Arbeit fr die Achtung und den Schutz der natrlichen Ressourcen in Guatemala einsetzen, seien fortwhrender Gefahr ausgesetzt. Sie erhielten Todesdrohungen, wrden mittels Anzeigen verfolgt und seien illegaler... Mehr

Amnesty beklagt Bedrohung von MenschenrechtsaktivistInnen

Guatemala | 07.02.2007 | Nr. 36

(Guatemala-Stadt, 7. Februar 2007, cerigua).- Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International (AI) hat nach jngsten Angriffen und Einschchterungsversuchen in Guatemala auf die gefhrliche Situation fr dortige Menschenrechtsorganisationen hingewiesen. Am ersten Februarwochenende war es unter... Mehr

Bauernfhrer ermordet

Guatemala | 07.02.2007 | Nr. 35

(Guatemala-Stadt, 7. Februar 2007, cerigua-poonal).- Im Osten Guatemalas wurden in dieser Woche zwei Bauernfhrer ermordet. Die Campesinos wurden Opfer der Repression illegaler Gruppen, die gegen die Forderungen der Bauern nach Recht auf Land vorgehen.

Am vergangenen Dienstag (6.2.) wurden Israel... Mehr

Angriffe gegen Flchtlinge nehmen zu

Guatemala | 15.02.2007 | Nr. 34

(Escuintla, 15. Februar 2007, cerigua-poonal).- Das guatemaltekische Auenministerium wird eine Warnkampagne fr die Bevlkerung von Escuintla in Gang setzen, um ber die Gefahren einer Reise in die USA ohne entsprechende Papiere zu informieren. Die Behrde griff zu diesem Mittel, nachdem... Mehr

Bewohner von Concepcin Tutuapa widersetzen sich Edelmetallabbau

Guatemala | 14.02.2007 | Nr. 33

(San Marcos, 14. Februar 2007, cerigua-poonal).- Der Gemeindesprecher von Concepcin Tutuapa im Regierungsbezirk San Marcos, Frederico Ramrez, informierte darber, dass die Einwohner der 40 Drfer und 24 Gehfte die Forderungen auslndischer Firmen in einer ffentlichen Abstimmung zurckwiesen. Die... Mehr

Rigoberta Mench will Prsidentin werden

Guatemala | 14.02.2007 | Nr. 32

(Buenos Aires, 14. Februar 2007, plsar).- Die guatemaltekische Friedensnobelpreistrgerin Rigoberta Mench stellte gemeinsam mit weiteren Mayareprsentanten die neue politische Bewegung Winaq vor, fr die Mench im September als Prsidentschaftskandidatin antreten wird. Winaq steht fr ein... Mehr

Campesino-Organisation verurteilt Mord an Bauernsprecher

Guatemala | 14.02.2007 | Nr. 31

(Guatemala, 14. Februar 2007, cerigua-poonal).- Der Dachverband der guatemaltekischen Campesinoorganisationen CNOC (Coordinadora Nacional de Organizaciones Campesinas) verurteilte den gewaltsamen Tod von Bauernsprecher Vicente Ramrez Lpez aus Chiquimula. Die Tat schliee sich an eine Reihe... Mehr

Drei salvadorianische Abgeordnete in Guatemala umgebracht

Guatemala | 22.02.2007 | Nr. 30

(Mexiko-Stadt, 23. Februrar 2007, npl).- Die Ironie der Geschichte kann manchmal grausam sein. In den Achtziger Jahren grndete Oberst Roberto D'Aubuisson in der zentralamerikanischen Nation El Salvador nicht nur die rechtsgerichtete Regierungspartei ARENA, sondern auch die berchtigten... Mehr

Mutmaliche Mrder salvadorianischer Parlamentarier ermordet

Guatemala | 26.02.2007 | Nr. 29

(Montevideo, 27. Februar 2007, ecupress). - Vier Polizisten, die am 22. Februar unter dem Verdacht des Mordes an drei salvadorianischen Abgeordneten und ihrem Chauffeur festgenommen worden waren, wurden am vergangenen Montag (26. Februar) in ihren Zellen im guatemaltekischen Gefngnis El Boquern... Mehr

Zurck (Seite 1) 29 - 48 von 68 (Seite 3) Weiter

-->

Möchtest du eigene Beiträge schreiben? Weitere Informationen dazu findest du hier...

Südamerika Newsletter
Kundenmeinungen