Papagayo Camale�n  
Pivian exchange Quito Spanisch Sprachreise, Spanischkurs und Spanischschule
    Spanischkurse     Portugiesischkurse     Quechuakurse     Praktika     Freiwilligenarbeit     Reiseservice     Community     Über Uns Samstag, der 21. Juli 2018  
Lateinamerika Nachrichten
Südamerika Nachrichten
Mittelamerika Nachrichten
Karibik Nachrichten
Seite merken
Garantien für deine Reise

Nicaragua Nachrichten

Newsanfang anzeigen Sortieren nach: Titel | Kategorie | Datum

ALBA macht Fortschritte

Nicaragua | 01.04.2007 | Nr. 6

(Buenos Aires, 1. April 2007, plsar).- Im Rahmen der Bolivarianischen Alternative fr Amerika (ALBA) reformiert Nicaragua in Zusammenarbeit mit Venezuela und Kuba sein System zur Stromerzeugung. Es sind bereits Kraftwerke in Betrieb genommen worden, die von Venezuela geliefert wurden. Prsident... Mehr

rzteverband fordert Wiedereinfhrung des Rechts auf Abtreibung

Nicaragua | 10.05.2007 | Nr. 5

(Buenos Aires, 10. Mai 2007, plsar).- Ein rzteverband mit rund 3.000 Mitgliedern untersttzt ausdrcklich die Forderung der Gynkologenvereinigung, Abtreibungen aus medizinischen Grnden wieder zuzulassen. Seit dem Jahr 1891 war diese Form des Schwangerschaftsabbruchs in Nicaragua legal. Im... Mehr

Pestizid-Opfer marschieren erneut nach Managua

Nicaragua | 30.05.2007 | Nr. 4

(Buenos Aires, 30. Mai 2007, plsar).- Etwa 500 Personen sind am vergangenen Mittwoch nach einem zehntgigen Protestmarsch in der nicaraguanischen Hauptstadt Managua angekommen, um dort von der Regierung eine bessere gesundheitliche Versorgung zu fordern. Die Protestierenden sind Opfer des Pestizids... Mehr

Frauen fordern Entkriminalisierung der therapeutischen Abtreibung

Nicaragua | 30.05.2007 | Nr. 3

(Buenos Aires, 30. Mai 2007, plsar).- Die nicaraguanische Frauenbewegung organisierte eine Demonstration durch die wichtigsten Straen der Hauptstadt Managua, um das Oberste Gericht und die Parlamentarier aufzufordern, die im letzten Jahr beschlossene Strafbarkeit der therapeutischen Abtreibung... Mehr

Mindestlohn soll alle sechs Monate erhht werden

Nicaragua | 04.06.2007 | Nr. 2

(Buenos Aires, 4. Juni 2007, plsar).- Das nicaraguanische Parlament verabschiedete ein Gesetz, das Regierung, Arbeitgeber und Gewerkschaften dazu verpflichtet, auf einem gemeinsamen Treffen alle sechs Monate den Mindestlohn anzupassen. Die Verletzung dieser neuen Rechtsnorm wird mit einer... Mehr

Indgenas fordern die Respektierung ihrer Gebiete

Nicaragua | 10.06.2007 | Nr. 1

(Buenos Aires, 11 Juni 2007, plsar).- Delegationen aus der Pazifikregion, der Mitte und dem Norden des Landes gingen am 7. Juni zum Parlament, um die Respektierung ihrer Rechte ber die Grundstcke ihrer Vorfahren einzufordern. Die Indgenas beklagten vor den Abgeordneten die unrechtmige... Mehr

Zurck (Seite 1) 1 - 6 von 26  

-->

Möchtest du eigene Beiträge schreiben? Weitere Informationen dazu findest du hier...

Südamerika Newsletter
Kundenmeinungen