Papagayo Camale�n  
Pivian exchange Bariloche Spanisch Sprachreise, Spanischkurs und Spanischschule
    Spanischkurse     Portugiesischkurse     Quechuakurse     Praktika     Freiwilligenarbeit     Reiseservice     Community     Über Uns Dienstag, der 26. März 2019  
Lateinamerika Nachrichten
Südamerika Nachrichten
Mittelamerika Nachrichten
Karibik Nachrichten
Seite merken
Garantien für deine Reise

Bolivien Nachrichten

Newsanfang anzeigen Sortieren nach: Titel | Kategorie | Datum

Verfolgung von Campesinos im Norden des Landes dauert an

Bolivien | 07.02.2007 | Nr. 6

(Buenos Aires, 7. Februar 2007, púlsar).- Die Campesinobewegung von Santiago del Estero MOCASE (Movimiento Campesino de Santiago del Estero) klagte an, dass die Polizei ohne Rechtfertigung Mitglieder der Organisation festhalte. Damit würden ein weiteres Mal diejenigen kriminalisiert, die um Land... Mehr

Toter bei Demonstration

Bolivien | 19.04.2007 | Nr. 5

(Buenos Aires, 19. April 2007, púlsar-poonal).- Am Dienstag (17. 4.) wurde bei einer Demonstration ein Bewohner der Kleinstadt Villamontes vom bolivianischen Militär getötet. Die Demonstranten versuchten dort, eine Gasanlage des Unternehmens Transredes zu besetzen. Seit dem 16. April befindenden... Mehr

Diskussion über plurales Justizsystem

Bolivien | 16.05.2007 | Nr. 4

(La Paz, 16. Mai 2007, na).- „Wenn es in einem Ayllu [Quechua für Dorfgemeinschaft] zu einem Vorfall kommt, kümmern sich die Dorfautoritäten darum, sei es im Fall eines Streits, eines Diebstahls oder eines Streits um ein Stück Land. Im Anschluss wird der oder die Schuldige verurteilt, der/die sich... Mehr

Neue Verfassung nimmt Konturen an

Bolivien | 01.06.2007 | Nr. 3

(Buenos Aires, 1. Juni 2007, púlsar-poonal).- Vor bald einem Jahr, am 2. Juli 2006, wurde in Bolivien eine Verfassungsgebende Versammlung gewählt, die sich seitdem mit der Ausarbeitung einer neuen Verfassung für das Land beschäftigt. Unter anderem geht es dabei um Regelungen zur künftigen... Mehr

Fristverlängerung für neue Verfassung

Bolivien | 27.06.2007 | Nr. 2

(Buenos Aires, 27. Juni 2006, púlsar-poonal).- Für die Ausarbeitung der neuen Verfassung in Bolivien wurde eine Verlängerung der Frist vereinbart. Die Mehrzahl der Ausschüsse hat bislang noch kein fertiges Dokument mit Vorschlägen für die Ausfertigung der neuen Magna Carta abgegeben.

Der... Mehr

Verfassungsgebende Versammlung tagt bis Dezember

Bolivien | 03.07.2007 | Nr. 1

(Buenos Aires, 3. Juli 2007, púlsar).- Nach heftigen Debatten entschieden die Abgeordneten der Verfassungsgebenden Versammlung ihre Sitzungsperiode bis zum 14. Dezember zu verlängern. Zudem einigte man sich darauf, dass die Ausschüsse ihre Abschlussberichte am 27. Juli vorlegen. Der Vizepräsident... Mehr

Zurück (Seite 1) 1 - 6 von 26  

-->

Möchtest du eigene Beiträge schreiben? Weitere Informationen dazu findest du hier...

Südamerika Newsletter
Kundenmeinungen