Papagayo Camale�n  
Pivian exchange Florianópolis Portugiesisch Sprachreise, Portugiesischkurs und Portugiesischschule
    Spanischkurse     Portugiesischkurse     Quechuakurse     Praktika     Freiwilligenarbeit     Reiseservice     Community     Über Uns Montag, der 22. Oktober 2018  
Lateinamerika Nachrichten
Südamerika Nachrichten
Mittelamerika Nachrichten
Karibik Nachrichten
Seite merken
Garantien für deine Reise

FMLN und PT unterzeichnen Kooperation auf kommunaler Ebene

El Salvador | 15.01.2007

(Buenos Aires, 15. Januar 2007, plsar).- Fhrende Vertreter der Nationalen Befreiungsfront Farabundo Mart FMLN (Frente Farabundo Mart para la Liberacin Nacional) aus El Salvador und der brasilianischen Arbeiterpartei PT (Partido dos Trabalhadores) haben sich in einem gemeinsamen Abkommen dazu verpflichtet, Kenntnisse im Verwaltungsbereich auszutauschen und bereinkommen im Energiesektor voranzubringen. Das Abkommen wurde im Rahmen des 13. Forums von So Paulo unterzeichnet, das am vergangenen Wochenende in San Salvador stattfand.

Orestes Ortez, Abgeordneter und Verantwortlicher fr Kommunalpolitik der FMLN, hob die Bedeutung des Abkommens hervor, das den Austausch von Erfahrungen zwischen salvadorianischen und brasilianischen Beamten auf kommunaler Ebene ermglicht. Im vergangenen Jahr hatte die FMLN schon ein Abkommen initiiert, um Erdlprodukte aus Venezuela zu Sonderkonditionen zu erhalten.

Im Rahmen der Zusammenarbeit im Energiesektor haben wir gemeinsam mit den brasilianischen Kollegen feststellen knnen, dass dieses Land eines der weltweit grten Ethanolproduzenten ist. Und es ist sowohl im Bereich des Zuckerrohranbaus ideal fr die Produktion als auch in der Technologie zur Herstellung von Ethanol sehr spezialisiert, sagte Ortez. Der Sekretr fr kommunale Belange der PT Neila Batista betonte, dass das Abkommen auch den Austausch von Erfahrungen im Energiesektor zwischen den Vertretern beider Organisationen umfasse.

« Gewerkschafter ermordet Verfassungsklage wegen Abtreibungsgesetz »

-->

Möchtest du eigene Beiträge schreiben? Weitere Informationen dazu findest du hier...

Südamerika Newsletter
Kundenmeinungen