Papagayo Camale�n  
Pivian exchange Cuenca Spanisch Sprachreise, Spanischkurs und Spanischschule
    Spanischkurse     Portugiesischkurse     Quechuakurse     Praktika     Freiwilligenarbeit     Reiseservice     Community     Über Uns Dienstag, der 24. April 2018  
Lateinamerika Nachrichten
Südamerika Nachrichten
Mittelamerika Nachrichten
Karibik Nachrichten
Seite merken
Garantien für deine Reise

Leichenfunde verweisen auf politische Repression

Bolivien | 02.02.2007

(Montevideo, 2. Februar 2007, comcosur).- In einem Brief an den Prsidialamtschef Juan Ramn Quintana forderte die Stndige Versammlung fr Menschenrechte APDHB (Asamblea Permanente de Derechos Humanos) die intensive Untersuchung des Fundes menschlicher berreste in der Prfektur Oruro. Nach Aussagen der Gerichtsmediziner handelt es sich um sieben unvollstndige Schdel und andere Teile eines menschlichen Skelettes. Die Krperreste sind mehrere Jahrzehnte alt. Sie wurden in einem vermutlichen Massengrab gefunden. APDHB-Prsident Guillermo Vilela forderte, den Fall nicht nur unter polizeilichen Aspekten zu untersuchen. Er msse im Kontext der vergangenen Repression betrachtet werden. Zu diesem Zweck solle eine Wahrheitskommission geschaffen werden, die alle im Land verbten Menschenrechtsverletzungen untersucht.

In Erklrungen gegenber dem Rundfunksender rbol sagte Vivela: Angesichts der Verschwundenen sowie des Todes von Priester Luis Espinal und anderen erfordert dieser Fall eine umfassende Handhabung, um die Straffreiheit zu beenden. Prsidialamtschef Juan Ramn Quintana wurde mitgeteilt, dass der Hintergrund des Vorfalls nicht ausschlielich ein kriminell motivierter Akt sein knne. Es muss eine Verbindung zu politischen Ereignissen geben. Deshalb fordern wir, dass die Sache im Rahmen einer Wahrheitskommission untersucht wird.

Die Prfektur von Oruro beauftragte die Staatsanwaltschaft mit der Ermittlung, um den Zeitpunkt und die Umstnde, unter denen mindestens sieben Personen begraben wurden, zu klren. Die menschlichen berreste wurden direkt unter dem Fuboden eines Bros der Prfektur gefunden, in dem Bauarbeiten durchgefhrt wurden.

« Haftbefehl gegen Ex-Prsident Snchez de Lozada Verfolgung von Campesinos im Norden des Landes dauert an »

-->

Möchtest du eigene Beiträge schreiben? Weitere Informationen dazu findest du hier...

Südamerika Newsletter
Kundenmeinungen