Papagayo Camale�n  
Pivian exchange Sao Paulo Portugiesisch Sprachreise, Portugiesischkurs und Portugiesischschule
    Spanischkurse     Portugiesischkurse     Quechuakurse     Praktika     Freiwilligenarbeit     Reiseservice     Community     Über Uns Sonntag, der 21. Januar 2018  
Lateinamerika Nachrichten
Südamerika Nachrichten
Mittelamerika Nachrichten
Karibik Nachrichten
Seite merken
Garantien für deine Reise

Amazonasbewohner streiken für Beibehaltung von Steuervorteilen

Brasilien | 06.06.2007

(Buenos Aires, 6. Juni 2007, púlsar).- In der peruanischen Provinz Loreto besetzten Demonstranten eine Förderanlage des Erdölkonzerns Pluspetrol. Die Aktion war Teil eines von sozialen Organisationen und örtlichen Behörden ausgerufenen dreitägigen Streiks. Die Besetzer forderten, zur Unterstützung des Streiks jegliche Aktivitäten auf der Bohranlage einzustellen. Mit der Arbeitsniederlegung demonstrieren die Anwohner gegen die Annullierung der Steuervorteile für die Amzonasregion.

Auch in der Stadt Iquitos demonstrierten zahlreiche Organisationen. Sie organisierten Straßenblockaden, um gegen den Präsidenten Alan García und seinem Premierminister Jorge Del Castillo Stellung zu beziehen. Beide hatten den Streik hart kritisiert.

« Neue Verfassung nimmt Konturen an São Paulo: Weniger Gewalt gegen Frauen? »

-->

Möchtest du eigene Beiträge schreiben? Weitere Informationen dazu findest du hier...

Südamerika Newsletter
Kundenmeinungen