Papagayo Camale�n  
Pivian exchange Cusco Spanisch Sprachreise, Spanischkurs und Spanischschule
    Spanischkurse     Portugiesischkurse     Quechuakurse     Praktika     Freiwilligenarbeit     Reiseservice     Community     Über Uns Sonntag, der 23. September 2018  
Quechua lernen in Mendoza (Argentinien)
Fotogalerie
Seite merken
Garantien für deine Reise

Mendoza Sprachkurse

Wir bieten ein breites Angebot an Sprachkursen mit unterschiedlichen Ausrichtungen an. Je nach Vorkenntnissen und Interessensgebiet kannst du den für dich idealen Kurs auswählen. So können unsere Quechua-Sprachkurse einfach als Einstieg in die Quechua-Sprache gewählt werden oder, um bestehende Quechuakenntnisse aufzufrischen und zu erweitern. Die Sprachkurse können sich nach besonderen Schwerpunkten ausrichten und darüberhinaus mit sportlichen und/oder kulturellen Aktivitäten verbunden werden. Das ganze Jahr über durchgehend bieten wir die folgenden Quechuakurse in Mendoza an:

Gruppenkurse

Standard

Wochenstunden: 20 Lektionen á 60 Minuten
Unterrichtszeit: 8:30h-10:30h, 11:00h-13:00h (Mo.-Fr.)
Gruppengröße: Maximum 6 Teilnehmer
Dieser Sprachkurs richtet sich vor allem an diejenigen, die sich in kurzer Zeit auf eine Reise durch Lateinamerika vorbereiten möchten. Ziel ist es, sich in täglich vorkommenden Situationen, wie zum Beispiel am Bahnhof, im Hotel, im Restaurant, beim Geldwechsel etc. zurechtzufinden. Das heißt, dass ein Grundwortschatz mit den erforderlichen grammatikalen Strukturen vermittelt wird und du dich so schnell mit Einheimischen unterhalten können wirst. Falls Vorkenntnisse vorhanden sind, konzentriert sich dieser Kurs auf das flüssige Sprechen. Aktivitäten außerhalb des Stundenplans hingegen sind nicht inbegriffen, können aber gegen Aufpreis mit eingeplant werden.

Kombikurse

IntensivPlus

Wochenstunden: 30 Lektionen á 60 Minuten
20 Lektionen Gruppenunterricht
10 Lektionen Einzelunterricht
Unterrichtszeit: 8:30h-10:30h, 11:00h-13:00h, nachmittags nach Vereinbarung (Mo.-Fr.)
Gruppengröße: Maximum 6 Teilnehmer
Sprachschüler, die sich neben der Sprache auch für Land und Leute interessieren, finden in unserem IntensivPlus-Kurs ein passendes Angebot. Wir bieten diesen Kurs als Gruppenkurs zusammen mit Einzelunterricht an. Die Gruppen werden nach Niveau und Anzahl der Schüler gebildet. Ziel des IntensivPlus-Kurses ist die Kommunikation der Schüler in der Fremdsprache mit Schwerpunkt auf der gesprochenen und geschriebenen Sprache. Auf den mündlichen Ausdruck wird besonders Wert gelegt. In den Unterrichtsstunden werden die gesprochene Sprache, Grammatik, Phonetik, Kultur und aktuelle Themen behandelt. Motto des Sprachkurses ist "Eintauchen in die spanische Sprache". Dies bedeutet in der Praxis, dass der Unterricht mit allen Erklärungen komplett auf Spanisch durchgeführt wird. Zwei Professoren teilen sich den Unterricht. Der Stundenplan schließt eine Phonetikstunde und eine Stunde über die Kultur wöchentlich ein. Im Sprachkurs sind unter anderem Aktivitäten am Nachmittag (14:30h-16:00h) enthalten.

Spezialkurse

Spanisch & Wein

Wochenstunden: 20 Lektionen á 60 Minuten
Unterrichtszeit: 8:30h-10:30h, 11:00h-13:00h (Mo.-Fr.)
Gruppengröße: Maximum 6 Teilnehmer
Du interessierst dich besonders für Wein? In unserem "Spanisch & Wein" Kurs lernst du spezielles Vokabular über Wein und seine Kultur. Dabei handelt es sich nicht nur um trockene Theorie. Das Vokabular, das mit der Winzerkultur zu tun hat, wird beim Besuch von Weinkellern, Weinverkostungen etc. erlernt. Der Kurs wird mit zwei bis sechs Schülern durchgeführt. Pro Woche 20 Stunden Gruppenunterricht am Vormittag mit Schwerpunkt auf Themen der Winzerwelt. Nachmittags geht es auf Exkursionen zu den Weinbergen, in die Weinkeller, ins Weinmuseum oder es gibt Kurse wie zum Beispiel über die Architektur von Weinkellern oder die Entstehungsweise des Weins.

Spanisch zur Weinlese

Wochenstunden: 20 Lektionen á 60 Minuten
Unterrichtszeit: 8:30h-10:30h, 11:00h-13:00h (Mo.-Fr.)
Gruppengröße: Maximum 8 Teilnehmer
Wer uns im Zeitraum von Ende Februar bis Anfang März besucht hat die Möglichkeit diesen speziellen Kurs zu belegen. In diesen Wochen findet die jährliche Weinlese und das traditionelle Weinfest in Mendoza statt. Neben den Aktivitäten und Unterrichtsinhalten des "Spanisch und Wein" Kurses hast du zusätzlich die Möglichkeit an den Veranstaltungen, die mit dem Weinfest verbunden sind, teilzunehmen, wie zum Beispiel der Krönung der Weinkönigin oder auch selbst Hand anzulegen bei der Lese des reifen Traubenguts. Dieser Kurs wird bei einer Teilnehmerzahl von mindestens drei, höchstens acht durchgeführt.

Spanisch in Malargüe

Wochenstunden: 10 Lektionen á 60 Minuten
Unterrichtszeit: vormittags nach Vereinbarung
Gruppengröße: Maximum 6 Teilnehmer
Verbinde deinen Spanischkurs mit aufregenden Abenteuern in ländlicher Gegend. Malargüe ist ein kleiner Ort in der Umgebung von Mendoza. Hier gibt es jede Menge Möglichkeiten in herrlicher Natur aktiv zu sein. Tierbeobachtungen, Höhlenbesuche, Mountainbiketouren, Angeln, Reiten oder Fliegen sind nur einige der Alternativen, die sich hier anbieten. Vormittags besuchst du Privatunterricht und am Nachmittag nimmst du am Abenteuertourismus teil. Im Kurs enthalten ist die Unterkunft in einem Hostal, der Transfer von und nach Malargüe. Die Unternehmungen sind nicht im Preis enthalten. Die Aktivitäten werden nach der Erfahrung und Erwartung der einzelnen Schüler geplant, sie sind nicht im Kurspreis eingeschlossen.

Spanisch & Anden-Abenteuer

Wochenstunden: 10 Lektionen á 60 Minuten
Unterrichtszeit: vor- oder nachmittags nach Vereinbarung
Gruppengröße: Maximum 1 Teilnehmer
Noch ein Angebot für alle Abenteuerlustigen. Der Sprachkurs ist darauf ausgelegt einen Wortschatz mit Vokabeln, die man im Outdoorleben gebrauchen kann, aufzubauen. Der Sprachkurs enthält zehn Privatstunden (in einer Woche), vier Halbtagsausflüge und einen Ganztagesausflug wie u.a. Trekking, Rafting, Mountainbiking und Pferdeausritt. Es handelt sich um ein All-Inclusive Angebot. Der Unterricht, die Aktivitäten, Unterkunft, Mahlzeiten, Transfers sind alle im Kurspreis miteingeschlossen. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten. Der Kurs wird mit einer Teilnehmerzahl zwischen zwei und sechs Sprachschülern durchgeführt.

Sprachrundreisen

Spanisch auf Rädern

Wochenstunden: nach Wunsch
Unterrichtszeit: vor- oder nachmittags nach Vereinbarung
Gruppengröße: Maximum 3 Teilnehmer
Dieser Sprachkurs ist ein wirklich einmaliges Angbot. Wenn du während deines Sprachkurses das Land kennenlernen willst, nimm deinen Sprachlehrer doch einfach mit. Du bestimmst die Reiseroute und wir stellen dir einen unserer Dozenten zur Verfügung, der dich auf deiner Tour begleitet. Der Sprachunterricht findet während der Reise statt. Unterrichtszeit und -dauer hängt von deinen Vorstellungen ab. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal drei beschränkt, da es sich um Privatunterricht handelt. Im Preis sind die Unterrichtsstunden des Dozenten und dessen Begleitung enthalten. Für Unterkunft, Verpflegung und Transport kommt der Sprachschüler auf.
Südamerika Newsletter
Nützliche Informationen
Kundenmeinungen